Greifbare Zeit

Archäologie und Denkmalpflege auf der Insel Rügen

Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Garz

Die Denkmale der kleinen Landstadt Garz auf Rügen thematisieren ausschließlich militärische Ereignisse des 19. und 20. Jahrhunderts. In der Parkanlage am Fuß des slawischen Burgwalls erinnern sie an den Preußisch- Österreichischen Krieg, den Deutsch- Französischen Krieg und die beiden Weltkriege. Am nördlichen Rand der Gemarkung, in der Nähe des Ortes Kowall, stifteten Garzer Patrioten ein weiteres Denkmal mit der Aufschrift:

Kaiser Wilhelm
dem Grossen
gewidmet
am 2. September 1909

Der 2. September war der Sedantag, der an den Sieg der Deutschen über die Franzosen im Deutsch- Französischen Krieg erinnerte. Nach dem Verbot der Sedanfeiern am 27. August 1919 geriet das Garzer Denkmal in Vergessenheit.

Garz, Insel Rügen. Gedenkstein an Kaiser Wilhelm I. zum Sedantag 1909.

Garz, Insel Rügen. Gedenkstein an Kaiser Wilhelm I. zum Sedantag 1909.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s